Der Zweck des Vereins

Aus unseren Satzung:
§ 2 Zweck des Vereins:

1. Der Verein dient dazu, die innerhalb der „Internationalen Gesellschaft für Bonding Psychotherapie in Praxis, Theorie und Ausbildung entwickelten Erkenntnisse, Erfahrungen and Richtlinien in Deutschland zu vertreten, zu verbreiten, zu koordinieren and weiterzuentwickeln.

2. Der Zweck des Vereins ist die Förderung einer fachkundigen psychotherapeutischen and psychosozialen Versorgung der Bevölkerung, des Öffentlichen Gesundheitswesens auf der Grundlage der Bonding Psychotherapie, insbesondere auf den Gebieten der Prävention, Therapie, Rehabilitation, Erziehung and Beratung.

3. Der Verein dient als Zusammenschluss von Personen und Institutionen in Deutschland, die an der Anwendung, Verbreitung and Weiterentwicklung der Bonding Psychotherapie interessiert sind.

4. Der Verein verfolgt ausschließlich and unmittelbar gemeinnützige Zwecke, im Sinn des Abschnitts “Steuerbegünstigte Zwecke” nach der Abgabenordnung. Einnahmen und Gewinne des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und in ihrer Eigenschaft als Mitglied auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

Vollständige Satzung der DGBP